IGeL-Leistungen

Impressum

    PPL
     Psychologische
     Praxis
     Lesemann

     Milchstr. 31
     26123 OLDENBURG
     tel.: 04 41 / 88 53 335
     info@ppl-oldenburg.de

     Hauptkanal links 79-81
     (Ärztehaus Carre)
     26871 PAPENBURG
     tel.: 0151 / 2827 6238
     info@ppl-papenburg.de

PPL - Psychologische Praxis Lesemann

IGeL-Leistungen sind vom Patienten aus unterschiedlichen Motiven gewünschte Individuelle Gesundheits-Leistungen, die die Krankenkasse nicht abdeckt.

Muskelentspannung nach Jacobson

Bei der progressiven Muskelentspannung wird vermittelt wie man die Lockerung der Muskeln bewirken kann und sich damit in einen angenehmen Entspannungszustand bringen kann.
Entspannt sich der Körper folgt auch die Psyche und andersherum.

Autogenes Training

Bewirkt geistige Beruhigung und körperliche Entspannung.
Mithilfe der Entspannungstechniken des autogenen Trainings kann man sich selbst zur Ruhe bringen und in einen Zustand der tiefen Entspannung versetzen.

Intelligenzdiagnostik

In der Intelligenzdiagnostik für Kinder geht es darum die allgemeinen und auch spezifischen Fähigkeiten heraus zu kristallisieren. Es besteht die Möglichkeit, die Ausprägung verschiedener Komponenten der kognitiven Fähigkeiten einzeln zu analysieren und zu interpretieren. In Abhängigkeit vom jeweiligen Untersuchungszweck können der Verbal-IQ, der Handlungs-IQ, der Gesamt-IQ, sowie ein Quotient für die Verarbeitungsgeschwindigkeit und die allgemeine Sprache gebildet werden.
Für Erwachsene geht es um die Intelligenzdiagnostik im Allgemeinen sowie um die Eignungsdiagnostik im Besonderen. Als Anwendungsbereiche innerhalb der Eignungsdiagnostik sind die Personalauswahl und Personalentwicklung ebenso zu nennen wie die Berufs-, Studienwahl und die Berufs- Studienlaufbahnplanung.

Rauchentwöhnung

Die SMOKEX® Methode der Rauchentwöhnung ist ein wirksames Verfahren, das auf der Basis der modernen Kurzzeittherapie und der therapeutischen Hypnose beruht.
Das Geheimnis des Erfolges besteht vor allem in der Anwendung der modernen Hypnosetherapie. Diese mobilisiert unbewußte Fähigkeiten und vermittelt was Sie brauchen, um frei zu bleiben.
Die erste Sitzung 90 Minuten:
Abklärung von Risiken, Hypnosetest, individueller Behandlungsplan.
Drei weitere Sitzungen à 60 Minuten:
Selbsthypnose, Ablösetechniken, Rückfallprophylaxe.

Berufseignungstest

m Bereich beruflicher Rehabilitation werden Menschen betreut, die durch Krankheit oder Unfall ihren erlernten Beruf nicht mehr ausüben können.

Im Verlauf der beruflichen Rehabilitation wird dem / der RehabilitandIn der Weg in eine neue berufliche Zukunft geebnet.
Dies erfolgt durch psychologische Testung und durch die Vermittlung in spezifische Berufsfindungsmaßnahmen.

Des weiteren werden spezifische Auswahlseminare im Auftrag von Rehabilitationsträgern durchgeführt .

[PPL] [VT] [Hypnose] [Traumatologie] [IGeL-Leistungen] [Verkehr] [Empfehlungen] [Kontakt]